Globetrotter Store
Stuttgart

Für den neuen Globetrotter Store in der Stuttgarter City wird eine bestehende Einkaufspassage umgebaut. Sie erhält unter anderem eine neue Fluchttreppe im Außenbereich, aber auch eine neue Kundentreppen durch alle Geschosse. Entlang der Kundentreppe entsteht ein "Treppenobjekt", ein Regal über vier Geschosse mit über 2000 Einzelfächern, das auch als Absturzsicherung dient.

Bauherr

Globetrotter GmbH

Auftraggeber

für die Stahltreppen und Verbindungsgänge:

Stahlbau Lamparter, Kassel

für das Treppenobjekt:

Globetrotter GmbH, Hamburg

Architekt

Prof. Moths Architekten, Hamburg

 

Planung / Bauzeit

2014

Baukosten

ca. 1 Mio. €

Leistungen der IGB

für die Stahltreppen und Verbindungsgänge:

Tragwerksplanung LPH 5 und 6

für das Treppenobjekt:

Tragwerksplanung LPH 1 bis 6

2
3
4
1

Gebelsbergstraße 41  |  70199 Stuttgart  |  Telefon +49 711 /  601 73 23  |  Impressum  |  Datenschutz