Haus für Gesundheit

Neckarwestheim

Im Neubau des Hauses für Gesundheit werden eine große Arztpraxis, eine Apotheke und insgesamt 14 Wohnungen für betreutes Wohnen entstehen. Unter dem Gebäude sind Technik, die Tiefgarage sowie Lager und Kellerräume angeordnet.

Der Neubau steht auf einer Verwerfungszone und muss deshalb tief gegründet werden. Zur Ausführung kommen duktile Rammpfähle mit Längen zwischen 4 und 14 m.

Bauherr

privat

Architekt

Kohler Grohe Architekten, Stuttgart

Baukosten

ca. 6,5 Mio. €

Planung / Bauzeit

2017 - 2018

Leistungen der IGB

Tragwerksplanung LPH 1-5  nach HOAI

Bildquelle: Kohler Grohe Architekten

Bildquelle

Kohler Grohe Architekten, Stuttgart

Gebelsbergstraße 41  |  70199 Stuttgart  |  Telefon +49 711 /  601 73 23  |  Impressum  |  Datenschutz