Laborgebäude RBCT am

Robert Bosch Krankenhaus

Stuttgart

Als ein weiterer Baustein der Zielplanung 3 am Robert Bosch Krankenhaus entsteht in einer Baulücke zwischen dem Institut für klinische Pharmakologie und einem Personalwohnheim ein neues Forschungs- und Laborgeäude.

 

Das Gebäude besteht aus zwei Untergeschossen und fünf Obergeschossen und wird neben einer Biobank hauptsächlich Labore und die zugehörige Verwaltung beherbnergen.

 

Es ist geplant, das Personalwohnheim in einigen Jahren abzubrechen, deshalb ist eine Erweitung des RBCT bereits in der Planung zu berücksichtigen.

Bauherr

Robert Bosch Krankenhaus

Architekt

AIG Ingenieure, Stuttgart

 

Baukosten

ca. 13 Mio. €

Planung / Bauzeit

2017 - 2019

Leistungen der IGB

Tragwerksplanung LPH 1-5  nach HOAI

Website_Bild1
Website_Bild2
Website_Bild3

Rosenbergstraße 50/1  |  70176 Stuttgart  |  Telefon +49 711 /  601 73 23  |  Impressum  |  Datenschutz